Mein persönlicher 2020-Jahresrückblick | One special year in a review - yanaschicht.com

Mein persönlicher 2020-Jahresrückblick | One special year in a review

Jan 15, 2021

Ein Jahr voller Herausforderungen und Wachstum.

Für mich, wie für viele von uns, war 2020 gefüllt mit unerwarteten Wendungen – persönlich & geschäftlich – und verursachte existenzielle Ängste und Unsicherheiten. Nach einer Weile entschied ich mich, dieses 2020-Abenteuer zu akzeptieren und zu genießen. Die Herausforderungen als Chance für persönliches Wachstum anzunehmen, war die tägliche Einstellung, die mich dazu brachte, das Beste aus jeder Situation zu machen.
Ich reflektierte viel, stellte mich meinen Ängsten, ergriff neue Chancen, spürte eine ehrliche Freude an den kleinen Momenten im Leben, die ich vorher nicht so bewusst wahrgenommen hatte. Jeden Tag. Ich erlebte das schwierigste und gleichzeitig eines der besten Jahre meines Lebens – achtsam, offen und dankbar für alles, was mir widerfährt – ich weiß jetzt viel besser, was ich im Leben wirklich schätze und genieße es umso mehr.

english

A year of challenges & growth.

For me, as for many of us, 2020 was filled with unexpected turns – personal & business – causing existential fears and insecurity. After a while I decided to embrace this 2020-adventure. Taking the challenges as a chance for personal growth was the daily attitude, which made me doing the best out of every situation. I was reflecting a lot, facing my fears, taking new opportunities, feeling a honest joy for the little moments in life that I didn’t notice so mindful before. Each day. I lived the most difficult and at the same time one of the very best years of my life – fast & slow, present, brave and grateful for everything happening to me – knowing better and appreciating so much more, what I really value in life.

Als das Coronavirus ausbrach, entdeckte ich, dass lange Spaziergänge und das Fotografieren meiner unmittelbaren Umgebung mir Hoffnung und Zuversicht für die Zukunft geben. So entstanden unzählige Portraits vom duftenden Frühling in Hamburg.

english

As the Corona-virus began I discovered, that doing long walks and photographing my surroundings gives me Hope & Trust to the future. This resulted in countless portraits of the fragrant spring in Hamburg.

Ich habe mich ganz gut mit Film für die kommende Hochzeitssaison eingedeckt. Auch wenn es fast keine Hochzeiten und Veranstaltungen gab, habe ich weiter kreiert. Es haben sich doch unerwartet viele Gelegenheiten für mich ergeben, zu fotografieren: kleine und sehr feine Hochzeiten & Familienfeste, Branding Fotos für Selbstständige und Small Businesses, ein Kampagnenshoot für Porsche und meine eigenen freien Arbeiten.

english

I stocked up with film quite well for the upcoming wedding season. Even though there were almost no weddings and events I kept creating. Yet an unexpected number of opportunities opened up for me to photograph: small and very fine weddings & family gatherings, branding photos for entrepreneurs and small businesses, a campaign shoot for Porsche, and my own personal independent work.

Gleichzeitig war ich auf der Suche nach einer neuen Wohnung, was in Hamburg eine sehr nervenaufreibende Aufgabe ist. Jeder aus einer Großstadt versteht mich sicher – vor allem mit Hund & Selbstständigkeit. Und dann, eines Tages, bekam ich die lang ersehnte Zusage für mein neues Appartement mit einem ganz tollen Highlight – einem riesigen Balkon mit Blick auf die Sonnenuntergänge!

english

Meanwhile I had to look for a new flat, which is a very nerve-wracking task in Hamburg. Everyone from a large city surely feel me – especially with a dog & self-employment. And then, one day, I got the long-awaited confirmation for my new apartment with an amazing highlight – a huge balcony overlooking the sunsets!

Der Sommer und der Herbst haben wahrscheinlich uns alle mit einer neuen Portion Lebensfreude gefüllt. Man durfte wieder ans Meer reisen, mit Freunden ausgehen und etwas gemeinsam unternehmen. Meiner Familie und Freunden, den mir nahe stehenden, gleichgesinnten Menschen bin ich insbesondere für all die Gespräche, all die gemeinsamen Unternehmungen und ihre herzliche Wärme dankbar. Es gab viele tolle Menschen, die dieses Jahr mit ihren Persönlichkeiten für mich unglaublich wertvoll gemacht haben. Ich habe diese Zeit ausgekostet und denke so gerne an die warmen Monate zurück. Auch wenn ich in 2020 nur zwei Mal ins Ausland verreisen konnte (noch am Jahresanfang), habe ich so viele schöne Ecken in Norddeutschland wiederentdeckt – die Insel Sylt hat einen neuen, besonderen Stellenwert in meinem Herzen eingenommen, das Camping auf Rügen ebenfalls. Spaziergänge, SUP- und Schlauchboot-Ausflüge in Hamburg – an der Alster und der Elbe – haben in jenem Sommer sehr viele Hamburger gepackt.

english

It is likely that summer and autumn have filled all of us with a new dose of joie de vivre. We were allowed to travel to the sea again, go out with friends and do things together. I am especially grateful to my family and friends, to those like-minded people who are close to me for all the conversations, all the joint ventures and their genuine warmth. There were many great people who made this year incredibly valuable for me with their personalities. I savored this time and think back so fondly to those warm months. Even if, or especially because, I was only able to travel abroad twice in 2020 (still at the beginning of the year), I rediscovered so many beautiful corners in northern Germany – the island of Sylt has taken on a new, special place in my heart, camping on Rügen as well. Walks, SUP and inflatable boat rides in Hamburg – on the Alster and Elbe – got a lot of Hamburgers that summer.

Tadaa! Abschließend bin ich dann noch aus 4000 m Höhe bei 200 km/h auf die Erde gesprungen. Dieser Fallschirmsprung war ein fantastisches, sprichwörtlich atemberaubendes Erlebnis. Es mich mehrere Jahre Überwindung gekostet, aber ich wollte mich meiner Angst stellen, diesen Wunsch nicht weiter aufschieben und das Gefühl der Schwerelosigkeit erleben.

english

Yay! Finally, I jumped from a height of 4000 m at 200 km/h towards the Earth. The skydive was a fantastic, literally breathtaking experience. It took me several years of overcoming, but I wanted to finally face my fear, not postpone this desire any further and experience the feeling of weightlessness.

Danke, dass ihr euch einen Teil meiner kostbaren Momente & Gedanken von 2020 angeschaut und ein Stückweit miterlebt habt. Einen ganz persönlichen abschließenden Gedanken, der mich über das ganze Jahr begleitet hat, möchte ich noch teilen.

Wenn du etwas im Leben hast, was du schon lange und so sehr tun möchtest, warte nicht auf den perfekten Moment, denn es wird oft keinen vollkommend passenden Zeitpunkt geben. Lasse deinen Traum wahr werden – mit den Möglichkeiten und Mitteln, die dir jetzt zur Verfügung stehen, komm ihm im Rahmen deines heutigen Lebens näher. Lass los von deinen eigenen Erwartung, wie dies oder jenes sein sollte und genieße, was da ist. Warte nicht darauf, was morgen besser sein könnte, mache das beste aus deinem Heute.

english

Thank you for watching back to a part of my precious moments & thoughts of 2020. I would like to share a very personal final thought that has accompanied me throughout the year.

If you have something in life that you desired to do for a long time, don’t wait for the perfect moment, because there often won’t be the right time. Make your dream come true – with the possibilities and resources available to you now, get closer to it within the context of your life today. Let go of your own expectations of how this or that should be and enjoy what is already there. Don’t wait for what could be better tomorrow, make the best of your today.

personal

Als Hochzeitsfotograf in Hamburg, Sylt und Umgebung halte ich euren Hochzeitstag in natürlichen, eleganten und zeitlosen Fotos fest | Professionelle Hochzeitsfotos am Meer